Kontakt Impressum Gstebuch Katholische Grundschule Merzenich 'Am Weinberg'
spacer
spacer
spacer
spacer spacer spacer spacer

6.1     Elternmitarbeit

Neben der Pflegschaftsarbeit bietet sich für Eltern noch eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten, sich aktiv am Schulleben zu beteiligen.
Grundlage für die Unterstützung der Entwicklung des eigenen Kindes ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Klassenlehrer. Eltern sollten hier durch regelmäßige Hausaufgaben- und Ranzenkontrolle, die Voraussetzungen schaffen, dass das Kind gut vorbereitet den Unterricht besuchen kann. Sollten einmal Probleme auftreten, ist der erste Ansprechpartner immer der Klassenlehrer (ggf. unter Einbeziehung des Klassenpflegschaftsvorsitzenden). Neben den regelmäßig angebotenen Elternsprechtagen können kurzfristig individuelle Termine vereinbart werden.

Durch Hilfe von Eltern werden in den Klassen viele Aktivitäten möglich, die sonst nicht oder nur schwierig umsetzbar wären wie z.B.
- Begleitung bei Klassenfahrten,
- Vorbereitung und Mithilfe bei Klassenfesten, Spiel- und Grillnachmittagen,
- Unterstützung des Lehrers beim Laternenbasteln und
- Weihnachtsbacken, Koch- oder Malaktionen

Zur Unterstützung der Lehrer und damit zur Bereicherung des Schullebens ihrer Kinder können Eltern beitragen, indem sie z.B.
- bei Schulfesten mitarbeiten
- sich als Lesemütter/-väter zur Verfügung stellen,
- die Schülerbücherei während der 1. Pause betreuen und
- den Spieleraum während der 1. Pause betreuen.

Um die Sicherheit der Kinder auf dem Schulweg zu gewährleisten, ist die KGS dringend auf den Einsatz der Eltern als Schülerlotsen angewiesen.

spacer
spacer